Kontakt Ueber Uns TanzpartnerBoerse Presse Fotos Links
• OsterTango 2018 Übersichtsseite
English
OsterTango auf Facebook
Tango Workshops Fortgeschrittene:
Speziell intensive Seminare: ein Thema - gleiche Gruppe - gleiche Kursleiter
Workshops mit verschiedenen Themen - 4 Tage intensiv!
Chicho Frumboli & Juana Sepulveda
Chicho Frumboli & Juana Sepulveda sind in der heutigen Zeit nicht aus der internationalen Tangoszene wegzudenken. Ihr Tanz spannt einen Bogen zwischen Rhythmus und Virtuosität, Kraft und Leichtigkeit, Ernst und Witz, Laszivität und Vorwärtsdrängen. Ihr Unterricht ist anspruchsvoll und voller Impulse für das eigene Bewegungsrepetoir. Sie geben 2 Seminare: CJS1 "Milonga" (4.5 Std. in 3 Tagen) und CJS2 "Technique, rthythm, structure" (12 Std. in 4 Tagen).
Ruben & Sabrina Veliz
Ruben und Sabrina Veliz wurden vor allem als Bühnentanzpaar bekannt. In grossen Shows bereisten sie praktisch die ganze Welt. Sie sind für ihre intensiven oder humorvollen Choreographien bekannt. Mit ihrem Unterricht geben Ruben & Sabrina ihren SchülerInnen ein solides Fundament, um Technik, Musikalität und elegante Aesthetik des Tango zu erlernen. Sie unterrichten ihr Seminar RSS "Technique, rthythm, structure 3" (12 Std. in 4 Tagen) und verschiedene Workshops.
Fausto Carpino & Stephanie Fesneau
Das junge, talentierte Paar bringt frischen Süd-Wind an den OsterTango. In der Tangoumarmung schöpfen sie das ganze Spektrum an möglichen Bewegungen aus. Ihr Tanz ist wie sprudelndes Quellwasser. Für sie ist der Schlüssel zur Schönheit des Tangos die Verbindung von Musikalität und Technik. In ihren Klassen zeigen sie, wie es möglich ist, bequem und natürlich in der Tangoumarmung zu tanzen. Sie unterrichten ihr Seminar FSS "Forms of embrace" (9 Std. in 3 Tagen) und einige Workshops.
Guillermo Barrionuevo & Mariela Sametband
Guillermo Barrionuevo & Mariela Sametband unterrichten leidenschaftlich. Immer ist ihre Zusammenarbeit mit den alten maestros und maestras präsent, dabei ist ihre Technik subtil und ihr Tanz kreativ. Sie haben das, was gute Lehrer ausmacht: Einfühlungsvermögen, eine klare Struktur und Tanztechnik, Engagement und Freude am Lehren ihres Tangos. Sie unterrichten ihr Seminar GMS "Movements: soft & slow, explosive & rapid" (9 Std. in 3 Tagen) und verschiedene Workshops.